Christstollen

Er zog den Christstollen aus dem Backofen. Der Kuchen duftete herrlich – Pierre machte sich an die dicke Zuckerkruste. Drei Nachmittage lang hatte er einen Backkurs besucht.

Pascal, sein Sohn, hatte ihn liebevoll in die Arme genommen: «Du stresst dich einfach zu viel, Pa – sie bekommt es nicht mehr mit. Lass los!» LOSLASSEN? – NIE! WIE KONNTE ER ETWAS LOSLASSEN, DAS MIT IHM ZUSAMMENGEWACHSEN WAR? Er konnte Annick jetzt nicht im Stich lassen – auch wenn sie nicht mehr die Annick war, mit der er 42 Ehejahre geteilt hatte.

Erschienen am: 
Freitag, 15. Dezember 2017

Johann Wanner: Engelshaar und Lametta, aber echt

Foto: www.johannwanner.ch

Die Jagd auf Weihnachtsnostalgie…
Engelshaar, Vögel mit Glasschwänzchen, schwere Biedermeierkugeln, Lametta aus Staniol und Metall – alles heute kaum mehr aufzutreiben. Johann Wanner hat schon vor einem halben Jahrhundert die Nase gehabt – und alle Restposten aufgekauft…

«Ist das Engelshaar?» – Die ältere Frau vor dem Weihnachtsladen am Spalenberg schaut verträumt zu einem Bäumchen, das in einem zarten Glasnebel verschwindet.

Erschienen am: 
Donnerstag, 14. Dezember 2017

Ein Missverständnis und keine Weihnachtsgeschichte

Illustration: Rebekka Heeb

«…und bittascheen – kaane Männerbesuche!» – Die verwitterte Alte mit den kupferrot gefärbten Haaren und den Lockenwicklern drin schaute Nicole streng an.

«Schon recht», flüsterte die kleine Frau mit dem kleinen Rollkoffer. «Mir ist eh nicht nach Männern – danke.»

Der abgeholzte Rumpelbesen mit dem slawischen Akzent musterte die neue B&B-Kundin argwöhnisch: «Dääs soogen sie immer…»

Erschienen am: 
Dienstag, 12. Dezember 2017

Hund im Advent

Hans stierte aus dem Fenster. Über die Scheiben kullerten graue Regentränen. Alles war dunkel. AUCH DER GEMÜTSZUSTAND VON HANS.

Er schaute vorwurfsvoll zum dünnen Bilderrahmen, aus dem ihm eine rundliche Frau entgegenlächelte. «Du hast mich einfach alleine gelassen, Margreth!», brummte er.

Erschienen am: 
Freitag, 8. Dezember 2017

Seiten

-minu RSS abonnieren