Glossen

Rosario zog an seinem Toscano. Der Stumpen war längst erloschen.

«Wie ich», dachte der Kutscher bitter. Der Zoff mit Sohn Carlo hatte ihm erneut eine schlaflose Nacht verschafft.

Sein Sohn wollte, dass der Alte endlich mit der Kutsche aufhöre.

ROSARIO WOLLTE DAS NICHT.

18.01.2019

Lore schaute zum Himmel.

Dann aufs Meer.

GRAU OBEN.

GRAU UNTEN.

«Grauenvoll», seufzte Lore.

Sie hatte den trüben Januar fliehen wollen. Und Sonne in der Toskana gebucht.

ABER: Die Sonne lässt sich nicht buchen.

11.01.2019

Rosa schob die kleine Prise Arsen in Kugel -4-.

Louise sollte nicht Königin werden. Sondern ein Engelchen…

ZUR HÖLLE MIT IHR!

Geschickt kneteten Rosas dünne Finger die Kugel wieder zu. Es kam etwas Puderzucker über die Wundstelle. UND DER DREIKÖNIGSKUCHEN AUF DEN TISCH.

04.01.2019

Catherine stand am Fenster.

Wie weisse Sommersprossen zeigten sich die Sterne am schwarzen Himmel.

In der Stube sassen die Gäste herum.

Einige stierten weggetreten an die Wand. Und inhalierten ihren Joint.

28.12.2018

Walti mümmelte am Gipfel herum.

Genüsslich tauchte er das halbe Hörnchen in den Milchkaffee. Dann schlürfte er den Zipfel rein – so laut, dass die Vorhänge flatterten.

21.12.2018

Alice betrachtete seufzend ihren goldenen Baum.

Es waren zwar noch vier Wochen bis zum Heiligen Abend.

Alice liebte die Adventszeit. UND DAS VOLLE PROGRAMM!

Deshalb kugelte sie früh.

Alice seufzte wieder.

14.12.2018

Louis fiel der Ball aus der Hand. Mühsam setzte er sich auf.

Er war zu schwach, die kleine, runde Gummikugel vom Boden aufzulesen.

Also klingelte er Eva.

07.12.2018

«HAMMER!» – Luc betrachtete Sven.

Der hatte sich den weissen Rauschebart umgebunden. Und posierte in seinem roten Klausen-Outfit.

«DIE WEIBER WERDEN AUF UNS FLIEGEN!», rieb er sich die Hände. Und zitierte Goethe nach seiner Art:

«Einen geilen Klaus

30.11.2018

Hildi werkelte geschäftig in der Küche herum.

SIE DRÜCKTE HALBIERTE ORANGEN AUF DEN ELEKTRISCHEN SAFTER – DER STÖHNTE NOCH EIN LETZTES MAL AUF. DANN BAUTE ER DEN INFARKT. Ein feines Räuchlein stieg aus dem Mittelteil des Apparats.

DAS RÄUCHLEIN KÜNDETE DIE KREMATION AN.

23.11.2018

«Hans – ich brauche die Perlenkette!»

«Alles klar, Klara!»

Klara sass vor der Frisierkommode. Keine Frau sass heute mehr an einem Frisiertisch.

Klara schon.

16.11.2018

Seiten