Glossen

Sie lag im Bett.

Hellwach.

Manchmal ging ihr Arm zum Nebenbett.

NICHTS.

Sie spürte dann die Depression, die wie eine zweite, schwere Bettdecke über sie fiel.

Heidi drehte sich nun auf die Seite. Und nahm das Kissen von Ernst in die Arme.

21.09.2018

Er hockte auf dem Balkon.

Vor ihm die Berge.

Auf ihm der Sonnenhut.

Neben ihm die Krücken.

Und über allem Elsie.

ER GING IHR JA SOWAS VON EXTREM AUF DEN KEKS!

14.09.2018

Hildi schepperte mit der Kaffeekanne. Sie hielt nichts von diesen modernen Kapsel-Espressi.

NEIN. Der Mittagskaffee musste aus voller Kanne kommen. Und dazu die «Dätli», wies hier in ihrer Heimatstadt hiess.

«Wo sind die Mohrenköpfe?»

07.09.2018

Wally schaute seufzend auf die goldgelben Spitzen ihres Silberbestecks. Dann holte sie die Dose mit dem Tauchbad. Und verwünschte einmal mehr ihren Patenonkel Hubert. SO ETWAS WIE DIESES SILBERGESCHENK KONNTE NUR EINER TUNTE WIE HUBERT IN DEN SINN KOMMEN…!

31.08.2018

Waltraud schrie. ZETERMORDIO.

Alex reagierte nicht. Er war Waltrauds ZETERMORDIO gewohnt.

«Ich könnte tot sein» – kam sie jammernd in sein Arbeitszimmer gestürzt. «DA IST EINE BIENE AM VORHANG!»

Auch diese Oper kannte er: «DAS DRAMA DER BIENEN!»

24.08.2018

«Es klebt alles, Hildi!» – Walter führte einen Eiertanz auf.

ER GING AUF ZEHENSPITZEN DURCH DIE KÜCHE. UND SCHAUTE, DASS SEIN NEUER TENNISPULLOVER MIT DEM KRUMMEN KROKODIL DARAUF KEINE KONFITÜRENSPRITZER ABBEKAM.

Natürlich war er dann doch zu nahe an der Pfanne.

17.08.2018

ES WAR IHR GEBURTSTAG. DER 70!

Hans schepperte bereits in der Küche herum.

Sie hatte ihn schon früh gehört.

Einmal krachte Geschirr auf den Steinboden. Und: «OH JEH – DA WIRD SIE DEN GONG BEKOMMEN!», tönte es nun.

LAUTES MOTORHEULEN.

10.08.2018

Die alte Frau sass auf einer Bank. Sie guckte ins Leere. Tränen kullerten über ihre welken Backen.

Alice setzte sich zu ihr.

ALICE HATTE EIN GUTES HERZ.

03.08.2018

Sie hatte ihn umgebracht. Doch als die Herren vom Beerdigungsinstitut Max in dieser edlen Kiste raustrugen, vermisste sie ihn bereits.

MAX HATTE GENERVT. Aber diese Stille jetzt war schlimmer.

27.07.2018

«Wowwww!» – Nicos Augen glänzten.

Vor ihm spuckte der Vulkan.

Vulkane waren sein Lieblingsfeuerwerk: STILL. KNISTERND. Mit diesem funkelnden, steilen Sternenschweif, der in einem kleinen Feuer zusammenbrach.

Nico mochte keine Raketen.

Keine Knaller.

20.07.2018

Seiten