Vom Schreckensszenario ohne Internet und Kläuschens Ovid

Illustration: Rebekka Heeb

Innocent schaut auf sein Handy. Es ist der Blick eines Dackels vor der Metzgerei: «...UND ICH DARF NICHT HINEIN!»

Innocent ist der Hund. Das Handy die unerreichbare Wurst. Denn wieder einmal ist der Internet-Empfang ausgefallen. Gejammer (ähnlich wie der Dackel, der grässlich aufheult, weil ihm das Paradies verwehrt ist): «Wir haben keinen Empfang!»

Erschienen am: 
Dienstag, 10. November 2020

Von Genen, Fettzellen und explodierenden Knöpfen

Illustration: Rebekka Heeb

Es ist ungerecht. Die totale Fehlkonstruktion von oben - ein göttlicher Griff in die Wühlkiste. WEISS DER TEUFEL WELCHE WETTE ER DA OBEN VERLOREN HAT! DA GIBT ES MENSCHEN AUF DIESER WELT, DIE FUTTERN SICH DURCH SCHWEINEHAXEN UND VIER MERINGUES AM TAG. SIE SIND BRANDMAGER. Daneben lässt ER diejenigen auf die Erde los, die als Dauer-Busse für irgendeine Untat an einer Möhre nagen. DIESE NAGENDEN UNGLÜCKSHÜHNER WERDEN RUNDER UND RUNDER WIE DIE ZUCKERWATTE AM STIEL... (Okay. Die mit den Möhren haben immer eine kleine Torte im Eiskasten.

Erschienen am: 
Dienstag, 3. November 2020

Kindersprüche, Parfums und Finken, die stinken

Illustration: Rebekka Heeb

Nein - ich will da keiner Nation zu nahe treten. Aber man sagt, die Franzosen würden es mit der Reinlichkeit an und für sich nicht so zackig nehmen. SPEZIELL AN So etwas kann ich hier nicht wirklich unterschreiben.

Meine gute Annick aus Mittelfrankreich schrubbt zwar weniger an sich - aber die Steinböden wie keine Zweite! Da sieht man gerne über alles andere hinweg.

Erschienen am: 
Dienstag, 27. Oktober 2020

Von geleimten Zähnen und dem Testament

Illustration: Rebekka Heeb

Innocent zeigt gerne Zähne. Ich meine: Er knurrt zuerst. Dann beisst er zu. Er ist im chinesischen Zeichen des Hundes geboren. So etwas prägt. Seine liebe Mutter war chinesisch eine Schlange. Die Brüder Grimm müssen beim Märchen von der Alten mit dem Lebkuchenhäuschen von ihr inspiriert worden sein. Oder klipp und klar gesagt: Jedes Mal, wenn die Gute an einem Putzkasten vorbeiging, klopften die Besen startbereit an die Tür.

Erschienen am: 
Dienstag, 20. Oktober 2020

Seiten

-minu RSS abonnieren