Hitchcock

Er hockte auf dem Balkon.

Vor ihm die Berge.

Auf ihm der Sonnenhut.

Neben ihm die Krücken.

Und über allem Elsie.

ER GING IHR JA SOWAS VON EXTREM AUF DEN KEKS!

Seit er sich beide Kniescheiben hatte operieren lassen, hockte er im Stuhl. Liess sich von Elsie hinten und vorne bedienen. UND DIE KNIE MIT QUARKWICKELN KÜHLEN.

Er langweilte sich. Da kam ihm sein alter Militär-Feldstecher gerade recht.

ABER: ER BEOBACHTETE NICHT DIE BERGE UND VÖGEL.

Erschienen am: 
Freitag, 14. September 2018

Von den vielen Nullen und der Nulldiät

Illustration: Rebekka Heeb

10 Kilo!

Doktor Füssli hat meine Flossen begutachtet:

«10 Kilo müssen mindestens runter. Sonst kann ich das nicht reparieren…»

Ja, wie stellt sich der das vor?!

ÜBERHAUPT – DIE ANDERN WISSEN IMMER GANZ GENAU, WIE DAS GEGENÜBER ABSPECKEN KÖNNTE!

«Sauf ein Glas Wein STATT IMMER DIESEN GRÄSSLICHEN HIMBEERSIRUP!» (Innocent)

«Lass einfach die Dickmacher weg!» (meine studierte Freundin Maria)

ABER WAS S I N D DICKMACHER?

Ich muss eine Gurke nur anschauen und bin schon im neunten Monat.

Erschienen am: 
Dienstag, 11. September 2018

Duweisstschon

Hildi schepperte mit der Kaffeekanne. Sie hielt nichts von diesen modernen Kapsel-Espressi.

NEIN. Der Mittagskaffee musste aus voller Kanne kommen. Und dazu die «Dätli», wies hier in ihrer Heimatstadt hiess.

«Wo sind die Mohrenköpfe?»

LANGES, GEREIZTES SCHWEIGEN. Dann Hildi (ziemlich dezidiert):

«ICH MÖCHTE SO ETWAS NICHT MEHR HÖREN. EIN FÜR ALLEMAL, WALTI!»

Walter schoss einen Blick zur Decke: «HILDEGARD MATTMÜLLER – ICH REDE IN MEINEM HAUS NOCH IMMER, WIE ES MIR PASST! ALSO – WO SIND SIE?»

Erschienen am: 
Freitag, 7. September 2018

Vom Schweizer Brot und den anderen…

Illustration: Rebekka Heeb

Nein. Ich kriegs einfach nicht auf die Reihe.

Dabei sollte doch Brotbacken keine Hexerei sein.

IST ES ABER.

Und ich bin vermutlich die falsche Hexe dafür.

Meine Freundin Kathy hat mir erklärt: «Du Depp – du knetest zu stark!».

Alfred, ein Hobbykoch mit Gourmet-Stern, schüttelte den Kopf: «Du knetest das viel zu wenig durch!»

Arthur, mein Masseur und ein dreifach diplomierter Kneter walkte meine Bauchschwarten: «Du solltest überhaupt kein Brot essen – Brot macht dick!»

KEIN BROT?!

Erschienen am: 
Dienstag, 4. September 2018

Olivier Pagan: «Andere Zoo-Direktoren seufzen da neidisch»

«Essen wir bei den Elefanten?»

Ja. Klar!

Es kommt schliesslich nicht jeden Tag vor, dass dich ein Gast zu seinen Hauselefanten einlädt.

Die meisten warten mit krummbeinigen Dackeln auf den Besuch. Es kann auch mal eine Flamingo-Gruppe im japanischen Garten oder eine dahingerollte Python neben dem Fernseher sein – das schon.

ABER ELEFANTEN IM HAUS?

So etwas kann nur Olivier bieten.

Olivier Pagan wartet beim Zolli-Eingang.

Erschienen am: 
Samstag, 1. September 2018

Seiten

-minu RSS abonnieren