- minus Gästebuch

Bitte beachten Sie, dass das Gästebuch für Kommentare zu den verschiedenen Artikeln und Beiträgen auf dieser Seite zur Verfügung steht. Es ist KEIN Kontaktformular für private Meldungen oder Anfragen, solche Einträge werden nicht veröffentlicht und auch nicht von -minu selbst verwaltet. Wir bitten um Ihr Verständnis.

-minubasel enthält Links zu externen Webseiten anderer Anbieter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb übernehmen wir für diese fremden Inhalte keine Gewähr. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Kommentare

Lieber Minu Da ich im selben Monat anno 1947 in Basel geboren bin wie Sie, und Sie manchmal bei meiner Gattin in der Bäckerei an der Missionsstrasse vorbeischauen fühle ich mich ein bisschen mit Ihnen verbunden. Insbesondere können Ihre Geschichten, am Morgen gelesen, ein ganzer Tag Heiterkeit in mir hervorrufen. Dafür danke ich Ihnen sehr. Es grüsst Sie herzlich Franz Häfelfinger

Hallo Minu, wieso eigentlich heißen Konfetti z\' Basel Räppli? Hat das einen historischen Bezug? Mit freundlichem Gruß Christiane Ahlswede vo Binze

Guete Tag -minu Danggschön für die "neyi Koschtüm-Kischte" - eifach super. I mach für mi Uschtellig vom 11.2.-19.2.08 in dr Elfdausigjumpfereschtube am Rhyschprung Fasnachtsmarionetten. Immer wieder han ich im Buech bletteret und mi inschpiriere loh, z.B. für e Grälleligranz und ha mänggs Detail gfunde. No Mol härzlige Dangg und i tue au sunscht gärn -minu`s Artikel läse. Brigitte Schmid

ich kann meine e-mails hie rnicht beantworten. deshalb ist das ein test. und alle andern mögen mich entschuldigen, wenn sie keine antwort bekommen haben

Guete Tag Minu Mit grossem Interesse habe ich die Bilder in der CH-Illustrierten bestaunt (habe die Ausgabe extra gekauft) Im ähnlichen Styl lade ich auch jährlich Gäste in meine Engel-Wohnung in der Berner Altstadt zum Adventsbrunch ein. Am 24.12.07 erschien in der Berner Zeitung BZ 1/1 Seite über meine Engel- und Weihnachtssammlung und bin ganz schön stolz darauf. Herzliche Grüsse aus der Bundeshauptstadt Willy Beutler

Lieber minou, als ehemaliges Mitglied von Network durfte ich zwei mal an Deinem Weihnachtsapero teilhaben. Es war immer grandios. Speziell Deine Weihnachtsdeko abgesehen vom kulinarischen.Deine Zeilen lese ich immer mit Vergnügen. Ich lebe nun am schönen Lago Magggiore. Bin ein langjähriger Freund von Niggi, (KleinBasel) Dir und Deinem Partner alles Gute Peter

Die BaZ im allgemeinen, Deine Beitraege im Besonderen, machen gegenwaertig das Zeitungslesen amusanter, als die US Medien! Beste Wuensche, natuerlich auch an Innocent.

Hallo -minu, ich wünsche dir und innocent alles Gute, und bitte, hör nie auf zu schreiben. Danke für die vielen vergnüglichen momente.

Habe mein erstes Minu Buch auf Weihnachten bekommen. Warum ur erst jetzt. Suche weitere -minu Bücher, wer kann mir helfen. Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr vorallem em -minu und sinere Family

Sonntagsprogramm auf Kabel eins: 20:15 - So isst Deutschland 21:15 - Abenteuer Leben Extra - "Essen für Massen" 22:45 - Das Fast Food-Duell - Sternekoch gegen Lieferservice Da hätt ich gern\' -minus Meinung dazu :P

Hallo -minu! Ich find Di eifach riesig! Du hesch e liebenswärti Art an Dir und Du erinnerisch mi immer wieder an mi Lehrmeischter ( I ha im KleiBasel Hundecoiffeuse glehrt) Mi Maa seit immer mehr als dr Minu chasch nid baslere :-) Mir wünsche Dir und Dinere Familie alles liebi und Gueti fürs neui Joor und vor allne Dinge e gueti Gsundheit! Bliib wie\'d bisch, das tuet guet, denn Du bisch e erfrüschendi Persönlichkeit!

Sehr geehrter minu,herzlichen Dank für die sehr einfühlsamen Weihnachtsgeschichten, die ich seit 2 Jahren gerne als Nikolaus in Altenheimen verwende. Bitte weiter so und viel Erfolg. Gesegnete Adventszeit wünscht Ihnen ein Nikolaus

Lieber Minu wie Du sicher auch gehört hast, hatten wir im Laufner Stedtli Hochwasser. Da ich weiss, dass Du Lotty Zemps Erdbeertorte sehr magst, möchte ich Dir mitteilen, dass es sie wieder gibt ... In der Hoffnung, Dich bald in Laufen Begrüssen zu dürfen, grüsst Dich das Stedtli Laufen http://www.kmu-laufental.ch/kmublog/20070818_good-news/

Hallo! Sie schreiben von einem bezaubernden Muschelgeschirr! Ich bin schon seit Ewigkeiten auf der Suche nach diesem Geschirr! Können Sie mir vielleicht sagen, wo dieses Geschirr erhältlich ist, bzw. um welche Marke es sich dabei handelt!? Herzlichen Dank!

Echt köstlich, was von -minu kommt: die Rezepte, die Schreibe, die Garderobe! Gratulation und "weiter so!"

Lieber -minu Herzliche Gratulationen zu Deinem Geburtstag und weiter alles Gute für Dich, Euch und uns... Louis

Lieber minu. DA hat ein Herr Werner aus Füllinsdorf sehr RECHT: Zusammen mit Deinem fitten Vetter schaffst Du ohne weiteres nochmals 60 Jahre. Unterstütz auch vom mageren Kochbudge Innocents. Kein Butter kein Rahm nur Resten....und Aktionen... Lieber Gruss Peter

Hi Minu Alles gute und liebe zu Deinem Geburtstag. Vieleicht schaffst Du ja noch einmal so viele Jahre. Werner

HALLO MEIN LIEBER MINU ALLES GUTE ZUM BURZZELDAAG. 43 JAHRE KENNEN WIR UNS, DAVON JAHRZEHNTE ZUSAMMEN GEARBEITET. WAR EINE TOLLE ZEIT. JETZT BIN ICH IM baz PENSIONSALTER GENIESSE ABER DEINE ZEILEN UND DEN KLATSCH. HÖR BITTE IM HERBST NICHT AUF DAMIT:-( HOFFE DASS INNOCENT DIR VIELE GESCHENKE MACHT. AUCH WENN IN BASEL KEIN AUSVERKAUF IST. ALLES GUTE UND VIEL VERGNÜGEN IN ADELBODEN IM 1/2 * HOTEL. HERZLICHE GRÜSSE AN DEIN UND EUER DERZEITIGES FERIENDOMIZIL. PETER

Lieber Herr -minu Warum eigentlich schreiben Sie sich mit einen - vor minu. Hat das eine bestimmte Bedeutung? Ich finde Sie ganz toll und habe öfters mal was zu schmunzeln wenn ich das Glück habe Ihren Glossen zu lesen. Vielen Dank. Es ist schön, dass wir Sie haben. Alles Gute und bleiben Sie weiterhin gesund. Elisabeth Meihofer

Seiten

Neuen Kommentar schreiben