Glossen

NEUJAHR!

HALLELUJA!

Willibert rieb sich die Hände: «Noch 54 Tage bis zur Pensionierung!»

Annekäthi trug eine Champagnerflasche in die Stube. Taittinger Rosé. Jahrgang 1989.

«Sollen wir die zur Feier des Tages...»

02.01.2017

«So teuer?!»

Louise schaute die Verkäuferin entsetzt an.

Diese lächelte etwas gönnerhaft: «Das ist der Preis für unsere Tücher, liebe Frau.»

Louise verliess die Boutique, in der ihre ­Schwiegertochter Stammkundin war.

19.12.2016

Lena schaute in die Badewanne.

Ein Karpfen schwamm im kalten Wasser herum. Er schickte Lena Küsschen zu.

KARPFEN SEHEN IMMER AUS, ALS WOLLTEN SIE DRAUFLOSKÜSSEN.

«Du armes Tier», dachte Lena, «bald schwimmst du in den Wolken…»

12.12.2016

«KAAARL» – Hildi stand im Hausgang. Ihre Arme waren mehlüberpudert. An ihren Fingern klebten Teigreisten. «Kaaarl – würdest du mal kommen. ABER SOFORT!»

Karl stand bei der neuen Mieterin.

05.12.2016

Tilly schaute sich im Stübchen ihrer Grossmutter um.

Aus der Küche rief Tanja: «Es hat noch Kaffee­kapseln. Soll ich uns einen Espresso machen?»

Tillys Grossmutter war tot. Bei ihren Einkäufen war sie vor dem Aktionsständer mit den ­Weihnachtsstollen zusammengebrochen.

28.11.2016

Er schob den Totenschädel dem Mann zu: «Bitte gut schütteln!»

21.11.2016

Er empfing die Kundinnen immer im dunkel­blauen Anzug. Dazu Krawatte. Meistens Hermès.

14.11.2016

Sie wollte immer einen Hund.

ER NICHT.

«Hunde bringen Flöhe…», argumentierte ­Wolfgang. «Und mit einem Hund findet man kein anständiges Hotel, Karla.»

Karla lächelte versonnen.

Und sagte: «Ja, ja, Wolfi.»

07.11.2016

Sie mochte ihre Stiefmutter nicht.

ABER WER MOCHTE SCHON STIEFMÜTTER!

Lena wurde bereits als kleines Mädchen ­eingetrichtert, dass Zweitfrauen Kinder im Wald ­aussetzen.

Oder diese mit fies präparierten Äpfeln aus dem Weg räumen.

31.10.2016

Er schaute «Tatort».

Ernst mochte diesen schmuddeligen Kommissar und seinen geschniegelten Leichen-Professor. Letzterer war stets so erfrischend unkorrekt frech zur Zwergenfrau. Und die blieb ihm dann auch nichts schuldig.

24.10.2016

Seiten