Desserts

Der orange Mythos

Rezept: Soufflé glacé à l’Ovomaltine

Malz, Milch, Ei und Kakao: Diese vier Bestandteile bildeten das Rezept für eine Schweizer Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht.

«Und? Hast du deine Ovo schon getrunken?» - das war der allmorgendliche Schlachtruf unserer Mütter der 50er Jahre.

Ein Morgenessen ohne Ovomaltine wäre im Schweizer Haushalt wie eine Käseplatte ohne Emmentaler - unvorstellbar. Ovomaltine war (und ist für viele heute noch) die Kraftquelle für den Tag.

Seiten

Desserts abonnieren